Friederike Carlin

floral-decor

Hey, ich bin Rike. Ich bin ein sehr neugieriger und vielseitig interessierter Mensch, der gerne über den Tellerrand hinausschaut und Dinge aus unterschiedlichen Perspektiven betrachtet. So ist es auch beim Yoga. Als Sportwissenschaftlerin sehe ich in der Yogapraxis natürlich den physischen Nutzen, doch Yoga beinhaltet weitaus mehr als die verschiedenen Körperhaltungen und findet längst nicht nur auf der Matte statt.

Yoga ist das beste Selbststudium. Auf diesem Weg kam ich zum Yoga.

 

Ende 2014 fand ich mich plötzlich in einer Situation wieder, die ich Anfang desselben Jahres nicht erwartet hatte. Ich war dazu aufgefordert, mich intensiv mit mir selbst, meiner Persönlichkeit, meinen Träumen, Werten und Lebenszielen auseinanderzusetzen. Ich begann einen Prozess, der mit grundlegenden und für den damaligen Moment sehr wichtigen, aber auch mit weitreichenden Veränderungen verbunden war. In dieser Zeit kam ich mit Yoga in Kontakt. Obwohl ich bereits zuvor Berührungspunkte und Verbindungen zum Yoga hatte und auch verschiedene praktische Erfahrungen sammelte, konnte ich erst in dieser neuen Lebenssituation Yoga als unglaublich wertvoll erfahren und meine Leidenschaft dafür entdecken. Yoga half mir dabei, zunächst zur Ruhe zu kommen um dann meiner inneren Stimme zu vertrauen und zu folgen.

Yoga verbindet. Ich habe gelernt mich wieder mit mir zu verbinden und mein Befinden sowie meine eigenen Bedürfnisse zu spüren. Beim Yoga geht es nicht um Leistung, sondern um das Wahrnehmen. Fernab vom Leistungsdruck kann ich mich stetig besser kennenlernen und immer wieder auch neu entdecken. Dadurch kann ich mich auf eine andere neue Art wieder mit meinen Mitmenschen verbinden. Diese Verbundenheit zu spüren ist ein wunderbares Gefühl.

Wenn wir uns selbst besser kennen, erlauben wir auch unseren Mitmenschen uns kennenzulernen und Verbindungen einzugehen. Diese Verbundenheit spiegelt sich in uns und unserer Lebensqualität wieder und macht uns langfristig glücklich und zufrieden.

Yoga ist das beste Selbststudium und gibt mir immer wieder Zeit, mich zu spüren. Yoga hilft mir persönlich, meinen Blick neben allen Einflüssen, die das tägliche Leben bietet, regelmäßig und ganz bewusst nach innen zu richten und in mich hineinzuhören. Yoga unterstützt mich dabei, meine innere Ruhe zu behalten und meine innere Balance wiederherzustellen, sollte diese einmal abhanden gekommen sein. Yoga hilft mir, beweglich und flexibel zu bleiben, mich lebendig und frei zu fühlen. Yoga hilft mir, Freude und Leichtigkeit in den Alltag zu integrieren. Vor allem habe ich durch Yoga gelernt, mir und meiner inneren Stimme Gehör zu schenken.

Ich habe gelernt, dass Ruhe, Ausdauer und Gelassenheit, gepaart mit Zuversicht und Vertrauen sowohl in das Leben als vor allem in die eigene Person wichtige Zutaten sind, um den eigenen Weg zu finden und ihn schließlich auch zu gehen.

Mein Optimismus und meine Zuversicht haben mich in den turbulenten Zeiten immer über Wasser gehalten und mir die Ruhe und Kraft gegeben, meinen eigenen Weg einzuschlagen. Yoga war irgendwann mein Anker, den ich – im Nachhinein betrachtet – gerade dann ins Wasser ließ, als es Zeit war, mich auf mein Innerstes zu besinnen und auf mein Herz zu hören.

Es heißt, dass die einzige Konstante im Leben die Veränderung sei. Unser Leben ist im ständigen Wandel. Gerade dann sind es unsere Gewohnheiten, Routinen und Rituale, die uns im täglichen Leben Halt und Sicherheit geben. Yoga ist für mich zu einer Konstante in meinem Leben geworden. Meine Yogapraxis selber und den Nutzen, den ich daraus für mich ziehe, verändern sich dabei allerdings immer wieder. Und das ist auch gut so und macht Yoga für mich gerade so reizvoll und interessant.

Ich bin davon überzeugt, dass Yoga in all seinen Farben und Facetten einen ganz persönlichen und individuellen Mehrwert für Jeden bereithält. Jeder kann im Yoga seine Nische finden und so seine Energie und sein Potenzial mobilisieren und entfalten.

1. Hatha Vinyasa Yoga – Lehrerin (RYT 200 – Zertifizierung der internationalen Yoga Alliance)

2. Diplom-Sportwissenschaftlerin (Schwerpunkt Gesundheitssport/ Prävention und Rehabilitation)

3. Ernährungstrainerin (B-Lizenz)

4. Aqua – Fitness – Trainerin

„Folge deiner inneren Stimme. Manchmal kommt sie von Herzen, manchmal aus dem Bauch heraus. Und manchmal ist sie einfach da.“– Rike
FriederkeCarlin
IMG_4301

Man reist ja nicht um anzukommen, sondern um zu reisen.

Goethe